Rezept: Herzchen auf Reis

Kein Rezeptbild vorhanden!
Zutaten:
1 - 2 EL Reis
Hühnerherzen
1 Möhre
1-2 EL Sahne

Zubereitung:
Pro Katze 1–2 Esslöffel Reis gar kochen abkühlen lassen. Dann je nach Geschmack der Katzen eine handvoll Hühnerherzen kochen oder braten und ebenfalls abkühlen lassen.

Eine große Möhre fein raspeln und dünsten, anschließend zum Reis gegeben. Vor dem Anrichten die Sahne darunter ziehen, bei übergewichtigen Katzen diese besser weg lassen. Die Hühnerherzen auf den Reis setzen.

Quelle: Geliebte-Katze.de



Diese Homepage wurde erstellt von Lika-Webdesign.de

X-Stat.de